UnserTEam

Wir freuen uns Ihnen unser Team vorstellen zu dürfen

Markus

Riehl

Heilpraktiker
Therapeut für klinische Psycho-Neuro-Immunologie

Neuropsychologischer Persönlichkeitscoach (zertifiziert)
Physiotherapeut


Seit meiner Berufsausbildung zum Physiotherapeuten 1998 bildete ich mich kontinuierlich in
den Bereichen Prävention und Rehabilitation fort. Ich hatte das Vergnügen einige Jahre im
Profisport tätig zu sein (Physiotherapeutische Betreuung der 1. Bundesliga Volleyball Herren und
der 1. Bundesliga Basketball Herren), wodurch mein Interesse für ganzheitliche
Therapiekonzepte geweckt wurde. Ich entschied mich daher für die Ausbildung zum
Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI). Die
Kombination aus Physiotherapie und klinischer Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI) hat mir
gezeigt, wie wichtig es ist, den gesamten Menschen zu betrachten und nicht nur die Sehne in
der Schulter oder den Schleimbeutel am Knie.
 


Beruflicher Werdegang
 

  • seit 1998: Physiotherapeut

  • 1998: Kliniken St. Antonius (Marienheim Wuppertal)

  • 1998-2006: Lehr- Physiotherapeut an der Akademie für Gesundheitsberufe Wuppertal

  • 2000-2006: Trainer/ Physiotherapeut im Sportstudio des SV Bayer Wuppertal

  • 2000-2006: Mitarbeiterschulungen im Bereich „Rehabilitation und Fitness“ in verschiedenen Rehabilitations- und Fitnesseinrichtungen

  • 2000-2006: Freier Mitarbeiter im ambulanten Rehazentrum „Medi-Sport“ Mettmann

  • seit 2003: Personaltrainertätigkeit

  • 2003-2004: Physiotherapeutische Betreuung der 1. Bundesligamannschaft „Volleyball Herren“ des SV Bayer Wuppertal (Saison 2002/2003; 2003/2004)

  • 2003-2005: Freier Mitarbeiter „Praxisteam Bewegung“ Wuppertal

  • 2004-2005: Physiotherapeutische Betreuung der 1. Bundesligamannschaft „Basketball Herren“ der Union Baskets Schwelm

  • 2006-2011: Dozententätigkeit am Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (Hamburg), Dozententätigkeit an der Berufsfachschule für Physiotherapie am Klinikum Ochsenzoll (Hamburg)

  • 2006-2014: Freier Mitarbeiter als Physiotherapeut und freiberuflicher Personaltrainer in Physiotherapiepraxen, Rehabilitationseinrichtungen, Berufsfachschulen

  • Seit 01.10.2014: Praxisinhaber der Gesundheitspraxis Markus Riehl und Team in Plütscheid in der Eifel

 
Fortbildungen:

  •  Weiterbildung zum Anwender der positiven Psychologie (Üxheim)

  • Ausbildung zum zertifizierten Neuropsychologischen Persönlichkeitscoach (Köln/Üxheim)

  • Spezialisierung der Ohrakupunktur - „Balancierte Ohrakupunktur nach Seeber“ (Köln)

  • Ausbildung in Ohrakupunktur (München)

  • PNF – Proprioceptive Neuromuskuläre Fazilitation (Bonn)

  • Ausbildung zum Therapeuten für klinische Psycho-Neuro-Immunologie (München)

  • Ausbildung zum Heilpraktiker (Berlin, Frankfurt)

  • FDM Fasziendistorsionsmodell nach S. Typaldos (Hagen)

  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach (Trier/Mainz)

  • Manuelle Therapie Proprio (Bochum)

  • McKenzie Therapie A- und B- Kurs (Regensburg)

  • Gerätegestützte Krankengymnastik (Bochum)

  • Sportphysiotherapieausbildung „DSB anerkannt“  (Bochum)

  • Medizinische Trainingstherapie – BG anerkannt (Bochum)

  • Kinesiotaping  (Wuppertal)

  • Ayurvedische Massage (Nürnberg)

  • Weiterbildung zum Ernährungsberater  (Bochum/Klagenfurt)

  • Cranio Mandibuläre Dysfunktion (Münster)

SYlvia

Riehl

Industriefachwirtin

zuständig für Officemanagement & Marketing

 

Nach meinem Abitur 1997 begann ich meine Ausbildung zur Industriekauffrau beim Gerolsteiner Brunnen in Gerolstein, die ich 1999 abschloß. Eigenverantwortliches Arbeiten, Organisation und Zusammenarbeit im Team interessierten mich schon immer. Daher kam der Einsatz als Sachbearbeiterin im Einkauf nach meiner Ausbildung wie gerufen: Hier konnte ich neben der Vertiefung meines kaufmännischen Fachwissens auch meine Sozialkompetenz erweitern. Um mein Fachwissen weiter auszuweiten, jedoch zusätzlich auch Berufserfahrung zu sammeln, entschied ich mich 2001 für eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Industriefachwirtin bei der IHK in Trier.


Nach einem internen Stellenwechsel im Fachbereich Einkauf fand ich neue Herausforderungen in operativen, einkäuferischen Tätigkeiten. Später kam die Betreuung der Auszubildenden im Bereich Einkauf hinzu. Im Juni 2014 hieß es dann vorerst Abschied von Gerolsteiner zu nehmen: Neue Aufgaben warteten… die aufregende und schöne Elternzeit nehme ich bis heute in Anspruch.
Zudem bin ich seit Beginn in unserer Gesundheitspraxis für das Büro- und Verwaltungsmanagement sowie Marketing zuständig. Ein kleines Familienunternehmen, welches mir eine schöne Abwechslung zum Mama-Dasein beschert.

  • 1997: Abitur SEG Neuerburg

  • 1997-1999: Ausbildung zur Industriekauffrau beim Gerolsteiner Brunnen

  • 2001-2003: Berufsbegleitende Weiterbildung zur Industriefachwirtin, IHK Trier

  • 2003: Ausbildereignungsprüfung, IHK Trier

  • 1999-2014: Diverse fachliche Weiterbildungen (EDV-Programme; Seminare zur Erweiterung der Fachkompetenz im Einkauf; Seminare zur Erweiterung der Sozialkompetenz)

  • seit 2014: Einarbeitung in das Praxismanagement und Weiterbildung (Seminare EDV-Programme; Seminare, Rechtliche Grundlagen Praxisalltag etc.)

SONJA

HACK

Masseurin
Therapeutin für Manuelle Lymphdrainage


Beruflicher Werdegang

  • 1989: Ausbildung zur Masseurin und med. Bademeisterin an der Physioakademie in Wittlich, Examen

  • 1989-1991: Anerkennungsjahr am Marienhofkrankenhaus in Koblenz

  • 1991-1992: Tätigkeit als Masseurin an der neurologischen Klinik in Vallendar

  • 1992-2013: Tätigkeit als Masseurin in der Physiopraxis Heinrich Messerich in Prüm

  • 2008: Ausbildung zur Therapeutin der manuellen Lymphdrainage und Ödemtherapie nach Asdonk in Wittlich

  • 2014: Beginn der Ausbildung zur Entspannungstherapeutin in Simmerath (Nordeifel) Ende Ausbildung Mai 2015 

  • 01.10.2014: Beginn meiner Tätigkeit bei Markus Riehl in Plütscheid

 
Fortbildungen

  •  Bewegungstherapie prae- und postoperative Behandlung nach Brunkow in Vallendar

  • gezielte Tiefenmassage nach Dr. Marnitz (Grundkurs) in Vallendar, Breussmassage in Arzfeld

  • Kinesiologie-Taping Kompaktkurs in Köln

Theresa

BLAMEUSER

Physiotherapeutin

Therapeutin für Manuelle Lymphdrainage

 

Während meiner Oberstufenzeit auf dem Gymnasium habe ich mich nach mehreren Praktika dazu
entschieden, den Beruf der Physiotherapeutin zu erlernen. Um die Zeit zwischen dem Abitur und
dem Ausbildungsbeginn sinnvoll zu füllen, machte ich 2014 einen sechsmonatigen
Bundesfreiwilligendienst im Krankenhaus Wittlich auf der gefäßchirurgischen und viszeralen Station.
Ende September beendete ich dann schließlich meine dreijährige Ausbildung zur Physiotherapeutin
an der staatlichen Schule für Physiotherapie Duisburg e.V.. Im Anschluss absolvierte ich eine
vierwöchige Ausbildung zur Therapeutin für Manuelle Lymphdrainage in Essen, um auch
dahingehend Patienten behandeln zu können. Seit Anfang 2018 betreue ich eine Fitnessgruppe für Frauen und auch eine für Männer in meinem Heimatort, so dass ich im Frühjahr des Jahres den Trainerschein C im Breitensport, Bereich Fitness und Gesundheit, gemacht habe. Um mich weiterzubilden und um ein breiteres Spektrum an Patienten behandeln zu können, startete ich im November 2018 die Fortbildung zur Manuellen Therapie - Das
Ostheopathische Konzept in Köln.


Beruflicher Werdegang

 

  • April-September 2014 : Bundesfreiwilligendienst Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich

  • 2014-2017: Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin an der Schule für Physiotherapie Duisburg e.V.

  • Praktische Einsätze u.a. im St. Clemens-Hospital Katholisches Klinikum Oberhausen; Im Neurologischen Reha-Zentrum prosper – Knappschaftskrankenhaus Bottrop und auf der Trainingsfläche bei VITA Gesundheit Duisburg am Kaiserberg

  • seit Nov. 2017 : Gesundheitspraxis Markus Rhiel und Team, Plütscheid


Fortbildungen

 

  • 2016: Weiterbildung Kinesiologisches Taping (Schule für Physiotherapie Duisburg e.V.)

  • 2017: Weiterbildung zur Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin (Asdonk Schule Essen)

  • 2018: DOSB-Lizenz zur Trainerin im Breitensport im Bereich Gesundheit und Fitness (Turnverband Mittelrhein Koblenz)

  • seit Nov. 2018 : Manuelle Therapie – das Osteopathische Konzept (Top-Physio NRW GmbH Köln)

SARAH

ROTH

Physiotherapeutin B. Sc.


Durch das Erlernen von wissenschaftlichen Arbeiten auf medizinischer,
naturwissenschaftlicher und technischer Grundlage an der Uniklinik RWTH Aachen und der
Hochschule erhielt ich für die Zukunft eine fundierte, praxisorientierte, akademische
Qualifikation. Im Studium lernt man die Evaluierung des Verlaufs der therapeutischen
Behandlung auf der Grundlage evidenzbasierter Verfahren, Erstellung von Empfehlungen

weiterer Behandlungsverläufe, sowie Erstellung und Anwendung von Konzepten zur
Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation. Um mein heutiges Wissen zu erweitern und meine manuellen Fertigkeiten intensiv zu trainieren, habe ich im Oktober 2018 eine Osteopathie-Ausbildung begonnen. Diese neue berufliche Perspektive basiert auf einer ganzheitlichen Vorgehensweise des Diagnose- und Behandlungskonzeptes (innere Organe, 
Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder, Faszien, Knochen und dazugehörige Bindegewebshäute) mit dem Ziel die Selbstregulierung des Körpers anzuregen.


Beruflicher Werdegang

  • 2013-2016: Schule für Physiotherapie zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin, Uniklinik RWTH Aachen

  • 2014-2017: Studiengang Physiotherapie zum Bachelor of Science, FH Aachen

  • 2015: Ausbildungsintegrierte Hospitation Abteilung Physiotherapie gemeinnützige Westeifelwerke GmbH, Hermesdorf

  • 2016: Ausbildungsintegrierte Hospitation Centre de kinésithérapie du Nord, Wemperhardt

  • 2017 Wissenschaftlich Orientiertes Praktikum Physiotherapeutische Ambulanz, Uniklinik RWTH Aachen

  • Seit 01. August 2017: Mitarbeiterin der Gesundheitspraxis Markus Riehl und Team, Plütscheid

 

Fortbildungen

  • 2014: DOSB (Deutscher Olympischer Sport Bund) I Lizenz als Übungsleiterin C für den Breitensport, Aachen

  • 2015: Zertifikat Palliative Care Physiotherapie, Aachen

  • 2015: Zertifikat Basiskurs Leukotape K nach der Pain Relief Technique, Aachen

  • Seit Oktober 2018: Osteopathie – Ausbildung am Institut für Angewandte Osteopathie (IFAO) in Zusammenarbeit mit dem Verband Physikalische Therapie (VPT), Trier

 

Weitere Mitarbeiter:

Lucas Hostert (Physiotherapeut)

Heike Newen (Physiotherapeutin)

Fotos und weitere Infos folgen in Kürze!

Tel: 06554 9003630    I    info@gesundheitspraxis-riehl.de   I   Am Kopf 9, 54597  Plütscheid   I   Impressum   I   Datenschutzerklärung

 

© 2018 by Tautges Marketing

  • Facebook Social Icon